Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft 
Department of Physical ChemistryFormer Directors of the Department
 
· Home · News · Research · Publications · Events · People · About us ·
Prof. Dr. Iwan N. Stranski
(1897 – 1979)
List of Publications 1960–1962 · 1963 · 1964 · 1965 · 1966–1969 · 1970–1972
1950–1951 · 1952 · 1953–1954 · 1955–1956 · 1957 · 1958 · 1959
1926–1929 · 1930–1931 · 1932–1933 · · · · · · 1948–1949
back to head page

..... this page is still under construction

1970 — 1972

Lacmann, R., and I.N. Stranski:
The Growth of Snow Crystals.
J. Cryst. Growth 13, 236-240 (1972).

Stranski, I.N.:
Eine Plauderei über Gleichgewichtsformen von Kristallen.
J. Cryst. Growth 13, 3-8 (1972).

Stranski, I.N.:
Phänomenologie des Schmelzens.
In: W. Dahl, k.W. Lange und D. Papamantellos (Hrsg.), Kinetik metallurgischer Vorgänge bei der Stahlherstellung, Internationale Tagung im Institut für Eisenhüttenwesen der TH Aachen. Verlag Stahleisen, Düsseldorf 1972, Ss. 473-481.

Heyer, H., F. Nietruch und I.N. Stranski:
Wachstums- und Schmelzvorgänge an gerundeten Zink-Einkristallen.
J. Cryst. Growth 11, 283-292 (1971).

Stranski, I.N.:
Molecular processes in crystal growth.
Bull. Soc. Fr. Mineral. Cristallogr. 93, 195-200 (1970).

1966 — 1969

Hirschwald, W., A. Jaeschke und I.N. Stranski:
Heterogener Austausch am Arsenolith und Claudetit.
Z. phys. Chem. N.F. 65, 32-45 (1969).

Heyer, H., F. Nietruch und I.N. Stranski:
Über das Wachstum gerundeter Zink-Einkristalle aus der Dampfphase unmittelbar unterhalb des Schmelzpunktes.
Kristall u. Techn. 3, 561-566 (1968).

Bogdandy, L. v., U. Hopp und I.N. Stranski:
Nucleation Process during Deoxydation in liquid Iron.
“Crystal Growth”, J. Phys. Chem. Solids, Suppl. 1967, pp. 99-103. Pergamon Press, Oxford.

Neumann, G.M., W. Hirschwald und I.N. Stranski:
Der Mechanismus des Gleichstromeffektes.
Z. Metallk. 57, 836-842 (1967).

Neumann, G.M., W. Hirschwald und I.N. Stranski:
Surface Structure of Tungsten Wires Heated by Direct Current in a Vacuum.
“Crystal Growth”, J. Phys. Chem. Solids, Suppl. 1967, pp. 619-622. Pergamon Press, Oxford.

Neumann, G.M., W. Hirschwald und I.N. Stranski:
Oberflächendiffusion von Wolfram.
Z. Naturforschg. 21a, 807-811 (1966).

Stranski, I.N.:
Kristallkeimbildung und Kristallwachstum als Beispiel für die heterogene Katalyse.
Allgem. u. Prakt. Chem. 17, 97 (1966).

1965

Becker, K., H. Karge und I.N. Stranski:
Über die Stabilitätsbereiche der monoklinen Arsenikphasen Claudetit I und Claudetit II.
Z. phys. Chem. N.F. 44, 1-6 (1965).

Becker, K., H. Karge und I.N. Stranski:
Über den Einfluß der Unterlage auf die Entstehung von Claudetit.
Z. phys. Chem. N.F. 44, 7-14 (1965).

Hirschwald, W., G. Neumann und I.N. Stranski:
Anwendung der Effusionsmethode auf das verdampfungsanaloge Dissoziationsgleichgewicht des Zinksulfids.
Z. phys. Chem. N.F. 45, 170-185 (1965).

Höhne, G., I. Klipping und I.N. Stranski:
Die thermische Zersetzung von Hexamethylentetramin. VI. Die katalytische Wirkung von Al2O3-SiO2-Katalysatoren bei der Zersetzung von ungesätigtem Urotropindampf.
Z. phys. Chem. N.F. 46, 320-331 (1965).

Stranski, I.N.:
Max Volmer zum Gedenken.
Ber. Bunsenges. physik. Chem. 69, 755-756 (1965).

1964

Hille, M., Ch. Jentsch und I.N. Stranski:
Grenzflächenvorgänge an Natriumchloridkristlallflächen in wäßrigen Lösungen.
Z. Naturforschg. 19a, 133-135 (1964).

Hirschwald, W., F. Stolze und I.N. Stranski:
Verdampfung und thermische Dissoziation von Zinkoxid.
Z. phys. Chem. N.F. 42, 96-111 (1964).

Hirschwald, W., und I.N. Stranski:
Theoretical Considerations and Experiments on Evaporation of Solids.
In: Condensation and Evaporation of Solids, Proc. Intern. Symp. on Condensation and Evaporation of Solids, Dayton, Ohio, Sept. 12-14, 1962. Gordon & Breach, New York, pp. 59-85 (1964).

Hoene, D., I. Klipping und I.N. Stranski:
Die thermische Zersetzung von Hexamethylentetramin. V. Die katalytische Wirkung von Gläsern bei der Zersetzung von ungesättigtem Urotropindampf.
Z. phys. Chem. N.F. 40, 73-84 (1964).

1963

Becker, K.A.., W. Kollmitt und I.N. Stranski:
Zur erzwungenen Kondensation des Arseniks, II.
Z. phys. Chem. N.F. 37, 314-327 (1963).

Becker, K.A.., W. Schultze und I.N. Stranski:
Über Kondensationsversuche mit Arsentrioxyd.
Z. Naturforschg. 18a, 427 (1962).

Bogdandy, L. v., W. Meyer und I.N. Stranski:
Zur Kinetik der Desoxydation von Stahl mit Aluminium.
Arch. Eisenhüttenwes. 34, 235-241 (1963).

Bogdandy, L. v., H.P. Schulz, B. Würzner und I.N. Stranski:
Der Mechanismus der Reduktion von porigen Eisenerzen durch Wasserstoff.
Arch. Eisenhüttenwes. 34, 401-409 (1963).

Hille, M., und I.N. Stranski:
Über die Flotation von Natrium- und Kaliumchlorid.
Ber. Bunsenges. phys. Chem. 67, 636-638 (1963).

Stranski, I.N., W. Gans und H. Rau:
Arteigene Adsorption, Kristallwachstum und Schmelzen.
Ber. Bunsenges. phys. Chem. 67, 965-970 (1963).

Stranski, I.N., H. Rau und W. Gans:
Arteigene Adsorption und Kristallwachstum.
Naturwiss. 50, 399-400 (1963).

1960 — 1962

Becker, K.A.., K. Plieth and I.N. Stranski:
The Polymorphic Modifications of Arsenic Trioxide.
Progress in Inorganic Chemistry vol. 4. Wiley, New York – Weinheim, pp. 1-72 (1962).

Hirschwald, W., O. Knacke und I.N. Stranski:
Reduktion und elektrische Leitfähigkeit von Zinkoxid.
Z. Elektrochem. 62, 29-35 (1962).

Klipping, I., I.N. Stranski und K. Wandelburg:
Die Verdampfungsgeschwindigkeit von Hexamethylentriamin.
Z. phys. Chem. N.F. 34, 238-250 (1962).

Becker, K.A.., G. Graf und I.N. Stranski:
Zur erzwungenen Kondensation des Arseniks.
Z. phys. Chem. N.F. 30, 76-89 (1961).

Becker, K.A.., R.A. Niesler und I.N. Stranski:
Die Bestimmung des Verdampfungskoeffizienten mit Hilfe von Wärmeleitungsmessungen am Beispiel des Urotropins.
Z. phys. Chem. N.F. 27, 372-387 (1961).

Bogdandy, L. v., W. Meyer und I.N. Stranski:
Zur Kinetik von Fällungsreaktionen in flüßigen Metallen.
Z. Elektrochem. 65, 560-565 (1961).

Hille, M., und I.N. Stranski:
Die Verdampfungsvorgänge an Arsenolith- und Claudetit-Kristallen.
Z. Elektrochem. 65, 789-792 (1961).

Niesler, R.A., und I.N. Stranski:
Zur Absolutmessung der thermischen Akkommodation von Gasmolekeln an festen Oberflächen und Bestimmung von Verdampfungsgeschwindigkeiten.
Z. phys. Chem. N.F. 27, 357-371 (1961).

Becker, K.A., H.-J. Forth und I.N. Stranski:
Die Verdampfungsvorgänge an Arsenolith- und Claudetit-Kristallen.
Z. Elektrochem. 64, 373-380 (1960).

Höhne, D., G. Klipping, I. Klipping und I.N. Stranski:
Die thermische Zersetzung von Hexamethylentetramin. IV. Das Reaktionssystem “Dampf/Kristall”.
Chem. Ber. 93, 2782-2791 (1960).

1959

Bogenschtütz, A.F., G. Klipping und I.N. Stranski:
Die thermische Zersetzung von Hexamethylentetramin II. Analytische untersuchungen.
Z. anorg. u. allg. Chem. 299, 69-77 (1959).

Plieth, K., und I.N. Stranski:
Zur Polymorphie des Arseniks.
Z. Phys. 156, 360-381 (1959).

Schönewald, I., B. Stein und I.N. Stranski:
über die Tribolumineszenz des Arsemoliths.
Z. anorg. u. allg. Chem. 298, 116-120 (1959).

Stranski, I.N.:
Widmung für Georg-Maria Schwab zum 60. Gevurtstag.
Z. Elektrochem. 63, 1-2 (1959).

Stranski, I.N., G. Klipping und H.-G. Maennig:
Die thermische Zersetzung von Hexamethylentetramin. III. Das Reaktionssystem “ungesättigter Dampf#148;.
Z. Elektrochem. 63, 135-139 (1959).

1958

Bogdandy, L. v., W. Dick und I.N. Stranski:
Zur Kinetik der Stahlherstellung.
Arch. Eisenhüttenwes. 29 (6), 329-337(1958).

Klipping, G., und I.N. Stranski:
Die thermische Zersetzung von Hexamethylentetramin I.
Z. anorg. u. allg. Chem. 297, 23-31 (1958).

Lacmann, R., and I.N. Stranski:
The effect of adsorption of impurities on the equilibrium and growth forms of crystals.
In: R.H. Doremus, B.W. Roberts, and David Turnbull (Eds.), Growth and Perfection of Crystals. New York, J. Wiley and Sons (1958). Pp. 427-440.

Stranski, I.N., K. Plieth und I. Zoll:
Die Umwandlung des kubischen Arseniks (Arsenolith) in seine monokline Modifikation Claudetit.
Z. Elektrochem. 62, 362-366 (1958).

Stranski, I.N., K. Plieth und I. Zoll:
Über die Auflösung, die Löslichkeit und die Umwandlung der beiden Arsenikmodifikationen Arsenolith und Claudetit in Wasser und wäßrigen Lösungen.
Z. Elektrochem. 62, 366-372 (1958).

1957

Karutz, I., und I.N. Stranski:
Über die Verdampfung von Arsenolith und Claudetit.
Z. anorg. u. allg. Chem. 292, 330-342 (1957).

Knacke, O., R. Schmolcke und I.N. Stranski:
Die Verdampfungsgeschwindigkeit von Kaliumchlorid und -jodid.
Z. Krist. 109, 183-197(1957).

Plieth, K., I.N. Stranski und I. Zoll:
Über eine Reaktion zwischen Arsenik, Wasser und Thüringer Glas bei niedrigen Temperaturen.
Z. anorg. u. allg. Chem. 292, 343-346 (1957).

Ramthun, H., und I.N. Stranski:
Zur Verdampfungsgeschwindigkeit des weißen Phosphors.
Z. Elektrochem. 61, 820-826 (1957).

Stranski, I.N.:
Eigenschaften der Kristalloberflächen. Kristalltrachten in reinem Zustand und in gegenwart artfremder Stoffe.
VDI-Berichte 20, 5-11 (1957).

Stranski, I.N.,
in collaboration with G. Klipping, A.F. Bogenschuetz, H.J. Heinrich, and H. Maennig:
Thermal Decomposition of Hexamethylenetetramine.
In: A. Farkas (Ed.), Proceedings of the International Congress on catalysis, Philadelphia, Pennsylvania, 1956. Advances in Catalysis and Related Subjects, vol. 9. Academic Press Inc., New York, 1957. Pp. 406-414.

1955 — 1956

Friemel, W, und I.N. Stranski:
Über die Entstehung nadelförmiger Kaliumkristalle.
Naturwiss. 43, 79 (1956).

Knacke, O, und I.N. Stranski:
Der Mechanismus der Verdampfung.
Progr. in Metal Physics 6, 181-235 (1956).

Stranski, I.N.:
Propriétés des surfaces des cristaux.
Bull. Soc. franç. Minéral. Crist. 79, 360-382 (1956).

Stranski, I.N.:
Die Gleichgewichtsform von Kristallen unter Berücksichtigung von Adsorptionsschichten fremder Molekülen.
Tercera Reunión internacional sobre reactividad de los sólidos, Madrid, abril 1956 (Sección I).

Gross, G., I.N. Stranski und G. Wolff:
Neuere Untersuchungen über die Tribolumineszenz, II.
Z. Elektrochem. 59, 346-350 (1955).

Plieth, K., E. Reuber und I.N. Stranski:
Strukturuntersuchung des Arsenikgases. Fourieranalyse.
Z. anorg. u. allg. Chem. 280, 205-210 (1955).

Stranski, I.N., E. Strauss und G. Wolff:
Zur Tribolumineszenz beim Arsenik.
Z. Elektrochem. 59, 341-346 (1955).

1953 — 1954

Becker, K.A., K. Plieth und I.N. Stranski:
Strukturuntersuchung der monoklinen Arsenikmodifikation Claudetit II.
Z. anorg. u. allg. Chem. 275, 297-300 (1954).

Becker, K.A., K. Plieth und I.N. Stranski:
Strukturuntersuchung der monoklinen Arsenik-Modifikation Claudetit 2.
Angew. Chem. 66, 300 (1954).

Kirschning, H.-J., K. Plieth und I.N. Stranski:
Thermodynamische Untersuchung des Systems der kubischen und monoklinen Arsenikmodifikationen.
Z. Krist. 106, 172-182 (1954).

Rathje, W., und I.N. Stranski:
Die Keimbildung an Ionen in Dämpfen.
Angew. Chem. 66, 145 (1954).

Stranski, I.N., E. Strauss und G. Wolff:
Das abnorme Verhalten der Modifikationen des Arseniks.
In: Arvid J. Hedvall (Ed.), Proceedings of the International Symposium on the Reactivity of Solids, Gothenburg 1952. Elanders Boktryckeri, Göteborg, 1954. Pp. 97-110.

Wolff, G., I. Schönewald und I.N. Stranski:
Über die Tribolumineszenz. Versuche zur Aufklärung der Natur der permanenten und temporären Tribolumineszenz.
Z. Krist. 106, 146-171 (1954).

Kayser, O., O. Knacke und I.N. Stranski:
Zur Sinterung des Kupfers.
Z. Elektrochem. 57, 924-927 (1953).

1952

Honigmann, B., und I.N. Stranski:
Trachtänderung von Hexamethylentetraminkristallen bei konstanter Temperatur und unter dem Einfluß von Temperaturschwankungen.
Z. Elektrochem. 56, 338-342 (1952).

Honigmann, B., und I.N. Stranski:
Trachtänderung von Hexamethylentetraminkristallen bei konstanter Temperatur und unter dem Einfluß von Temperaturschwankungen.
Angew. Chem. 64, 277 (1952).

Knacke, O., I.N. Stranski und G. Wolff:
Probleme der Verdampfung.
Z. Elektrochem. 56, 476-479 (1952).

Knacke, O., und I.N. Stranski und G. Wolff:
Probleme der Verdampfung.
Angew. Chem. 64, 276-277 (1952).

Knacke, O., I.N. Stranski:
Über die historische Entwicklung und den heutigen Stand der Theorie des Kristallwachstums.
Angew. Chem. 64, 137 (1952).

Paproth, H., W. Rathje und I.N. Stranski:
Elektronenemission einer Silberfläche unter Einwirkung von Joddampf.
Z. Elektrochem. 56, 420-428 (1952).

Paproth, H., W. Rathje und I.N. Stranski:
Elektronenemission einer Silberfläche unter Einwirkung von Joddampf.
Angew. Chem. 64, 278-279 (1952).

Wolff, G., G. Gross und I.N. Stranski:
Neuere Untersuchungen über die Tribolumineszenz.
Z. Elektrochem. 56, 409-414 (1952).

Wolff, G., G. Gross und I.N. Stranski:
Neuere Untersuchungen über die Tribolumineszenz.
Angew. Chem. 64, 279 (1952).

1950 — 1951

Stranski, I.N.:
Verdampfung von Kristallen.
Angew. Chem. 63, 521 (1951).

Stranski, I.N.:
Die erzwungene Kondensation — das Verhalten der Modifikationen des Arseniks.
Angew. Chem. 63, 243-344 (1951).

Stranski, I.N.:
Die erzwungene Kondensation — das Verhalten der verschiedenen Arsenik-Modifikationen.
Angew. Chem. 63, 127 (1951).

Stranski, I.N.:
Die Vorgänge an Kristalloberflächen.
Vortrag, gehalten an der Chalmers Tekniska Högskola, Göteborg, am 16.06.1950. Chalmers Tekniska Högskolas Handlingar 114, Avd. kemi och kemisk teknologi 24. Gumperts, Göteborg. 1951.

Stranski, I.N., E. Strauss und G. Wolff:
Zur Tribolumineszenz beim Arsenik.
Z. Elektrochem. 55, 633-636 (1951).

.....

1948 — 1949

..... under construction

Stranski, I.N.:
Zur Definition der spezifischen freien Kanten- und Eckenenergien der Kristalle.
Z. Krist. 105, 287-290 (1944).

.....

Stranski, I.N.:
Über die Thomson-Gibbsche Gleichung und über die sogenannte Theorie der Verwachsungskonglomerate.
Z. Krist. 105, 91-123 (1943).

.....

Stranski, I.N.:
Über den Schmelzvorgang bei nichtpolaren Kristallen.
Naturwiss. 30, 425-433 (1942).

Stranski, I.N.:
Über das Verhalten nichtpolarer Kristalle dicht unterhalb des Schmelzpunktes und beim Schmelzpunkt selbst.
Z. Phys. A 119, 22-34 (1942).

..... under construction

1932 — 1933

.....

Stranski, I.N.:
Wachstum und Auflösen der Kristalle vom NaCl-Typ.
Z. phys Chem. B 17, 127-154 (1932).

1930 — 1931

Stranski, I.N.:
Beitrag zum Wachstum und Auflösen nichtpolarer Kristalle.
Z. phys Chem. B 11, 342-349 (1931).

Stranski, I.N.:
Über die innere Adsorption in Kristallsalzen.
Kolloidchem. Beihefte 32, 197-204 (1931).

Stranski, I.N.:
Zur Deutung der Versuchsergebnisse von Spangenberg und Neuhaus beim Wachstum kugelförmig geschliffener NaCl-Kristalle.
Naturwiss. 19, 689-690 (1931).

Stranski, I.N.:
Beitrag zur Theorie der orientierten Ausscheidung von Ionenkristallen aufeinander und zur Frage der Bildung von Grimmschen Mischkristallen.
Z. phys Chem. Ergänzungsband, Bodenstein-Festband, 230-238 (1931).

Stranski, I.N., und R. Kaischew:
Gleichgewichtsformen homöopolarer Kristalle.
Z. Krist. 78, 373-385 (1931).

Stranski, I.N.:
Bemerkungen über den Zusammenhang zwischen aktiven Zentren und Lockerstellen an Kristallen.
Z. Elektrochem. 36, 25-26 (1930).

Stranski, I.N., und Z.C. Mutaftschiew:
Über die Auskristallisierung von NaBr aus übersättigten Lösungen.
Z. phys Chem. A 150, 135-138 (1930).

1926 — 1929

Stranski, I.N.:
Zur Theorie der isomorphen Fortwachsung (orientierter Ausscheidung) von Ionenkristallen aufeinander.
Z. phys Chem. A 142, 453-466 (1929).

Stranski, I.N., und Z.C. Mutaftschiew:
Zur Passivitätsfrage der Metalle.
Z. Elektrochem. 35, 393-395 (1929).

Stranski, I.N., und K. Kuleliew:
Beitrag zur isomorphen Fortwachsung von Ionenkristallen aufeinander.
Z. phys Chem. 142, 467-475 (1929), 
See also: Annuaire de l’Université de Sofia 25, Fac. phys.-math. 2, 137ff. (1928/1929).

Stranski, I.N.:
Zur Theorie des Kristallwachstums.
Z. phys Chem. 136, 259-278 (1928), 
See also: Annuaire de l’Université de Sofia 24, Fac. phys.-math. 2, 297ff. (1927/1928).

Stranski, I.N.:
Beiträge zur Röntgenspektralanalyse. Phil. Diss., Berlin, 16. März 1926.
Staikow, Sofia. 1926.

..... under construction

return to top
HEAD   ·   INDEX