Fritz-Haber-Institut

Electronics Workshop

deutsch  deutsche Version

ELAB >>

Standard equipment


Standard measuring and control devices have been developed at the ELAB and are available for use.

In order to more efficiently solve electronic measuring problems in the labs, a variety of standard integral devices have been developed, which can be accommodated to meet each user's individual special requirements. Sample devices can be viewed in the ELAB.

These are a certain variety of devices that have been tested in numerous experimental set-ups to match individual concrete circumstances.

Particular specifications such as input and output voltage can be modified to customer's wish.

The devices are subgrouped as follows:

Signal processor refers to all devices that amplify, filter, or reshape the test signal of a given form, which can be conveniently integrated into experimental set-ups. The user has the choice between a eurocard for insertion in a 19" frame, and a "stand-alone" device.
Supply and regulator devices refer to special equipment for vacuum installations and sample heating.

Ethernet-Mess-Box

Prinzip

Grafik: OverviewDie Ethernet-Mess-Box (EM-Box) ist ein Modul, das bei jedem Auftrag eingesetzt werden kann, um die Geräte über das Intranet anzusteuern. Mit Hilfe dieser internetbasierten Anbindung von Messgeräten und Generatoren ergeben sich eine Menge neuer nützlicher Möglichkeiten. Nicht zu vernachlässigen ist die kostengünstige Implementierung durch freie Software und Nutzung von standardisierten Verfahren und Protokollen, die hier Verwendung finden. Durch Einsatz der EM-Box ist es möglich, das Userinterface, das üblicherweise am Frontpanel des Gerätes angebracht ist, von diesem zu entkoppeln und in einem gängigen Webbrowser darzustellen. Die Kommunikation zwischen dem Interface und dem Gerät wird über HTTP auf dem TCP/IP Protokoll realisiert. So sind aktuell bestehende Netzwerke nutzbar. Die Verbindung kann zum Beispiel über das Internet, WAN, LAN, VPN oder auch mit einer direkten Leitung aufgebaut werden. Die Art des Betriebssystems und des Browsers sind durch die standardisierte Technologie frei wählbar. Statt mit dem Browser kann die Steuerung auch durch LabVIEW erfolgen.

Details: EM-Box - Netzwerkschnittstelle für alle Mess- und Steuergeräte


EM-Box devices

  1. Schrittmotorsteuerung

Devices without a network interface

  1. reference voltage generator
  2. active lowpass filter (fq: 1kHz or selectable)
  3. 50-Hz bandstop filter (-60dB)
  4. instrument amplifier (v= 1, 10, 100, 200, 500, variable)
  5. voltage-frequency and frequency-voltage converter
  6. phase-inverting amplifier
  7. current-to-voltage converter (108V/A, DC up to 3MHz)
  8. offset-voltage suppression
  9. stablized current regulator
  10. video amplifier
  11. etching electronics for tunneling tips
  12. analog-to-digital converter: 12bit/1MHz, 16bit/150kHz
  13. digital-to-analog converter: 12bit/1MHz, 18bit/150kHz
  14. channeltron decoupler, discriminator and amplifier
  15. buffer amplifier (for galvanic decoupling)
  16. analog PID temperature controller (a.o. for TDS)
  17. ion-gun-supply
  18. titanium-sublimation-pump supply
Adresse: Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft, Faradayweg 4-6, 14195 Berlin, Germany
Elektroniklabor - Laborleiter Georg Heyne
Tel: +49 30 8413 3307, Fax: +49 30 8413 3301, E-Mail: ELAB@fhi-berlin.mpg.de